Spektakuläre Einsatzübung in der Villacher Innenstadt

Beim ehemaligen Kastner und Öhler Gebäude zeigten die Feuerwehr Villach mit den Feuerwehren Vassach, St.Ulrich, Perau und Gödersdorf den vielen Besuchern eine Einsatzübung besonderer Art!                                                                                        Danke an Übungsplaner Kommandant Stellvertreter der Hauptwache Villach.                  OBI Richard Werding

ATT00017 (3) ATT00020 (3) ATT00023 (3) ATT00026 (3) ATT00029 (3) ATT00032 (3) ATT00035 (3) ATT00038 (3) ATT00041 (3)

 

Training mit Nicole Tacha

Vom 01.05.2014 bis 03.05.2014 stand die Ortstelle Villach unter dem Prüfenden Auge von Nicole Tacha.
Die Unterordnung und Geräte Arbeit wurde von ihr ganz genau unter die Lupe genommen.
Die Rettungshhundeteams meisterten die Aufgaben mit Bravour und konnten auch viele gute Tipps mit auf den Weg nehmen. Jeder konnte intensiv mit Nicole an seinen eigenen Schwachstellen arbeiten.
Es waren 3 Lehrreiche aber auch lustige Tage. Wir freuen uns schon heute aufs hoffentlich nächste Mal.                                                                                                   Vielen Dank an Nicole (mit einer orig. Villacher Torte) für das tolle Training und allen die daran teilgenommen haben.

ATT00063 (2)

ATT00060 (2)

Helferschulung am 01.+02.02.2014 beim ÖRD Poysdorf

26 wetterfeste Teilnehmer trotzten dem orkanartigen Wind am Samstag und dem Eisregen am Sonntag im ÖRD Landesausbildungszentrum Niederösterreich in Poysdorf.  Nach einer Power- Point Präsentation am Samstag Vormittag ging es dann mit dem praktischen Teil bei stürmischen Wetter weiter. Hunden und Hundeführern wurde einiges abverlangt doch bei geselliger Runde am Abend war die Kälte bald vergessen. Am Sonntag gab es dann noch eine Steigerung in Sachen unwirtliches Wetter, der Eisregen machte allen zu schaffen doch es wurde bis zum Schluss tapfer durchgehalten. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer für Ihr kameradschaftliches Verhalten.CAM00373

Nachruf.

Mit jedem Menschen verliert die Welt ein Geheimnis, um so größer, je weiser vor allem je bescheidener seine Seele war. Doch durften wir daran teilhaben – und war es nur für kurze Zeit – so lebt er in den Herzen derer fort, die er auf Erden verlassen hat

In Gedenken an „Karin Klein“,  verstorben am 11.12.2013
Unser aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen.

Rettungshunde Prüfung in Vorarlberg

Wie jedes Jahr fand am 07.12.2013 unsere Nikolausprüfung statt.

Um 10:45 Uhr starteten wir in der Fläche los, Schöch Silke mit Ice vom Sattelberg machte den Anfang in der RH-FL-A mit 192 V 90 SG gesamt 282 SG. Anschließend war unsere Fritsch-Diex Daniela mit ihrem Syrius Black an der Reihe, in der Stufe RH-FL-B erreichte sie  190V 91Sg gesamt 281 SG, und last but not least machte unser Staffelführer Ender Werner mit seinem Jucon vom Sattelberg in der Stufe RH-FL-B mit 187 SG 83G gesamt 270 SG.

Um 13.30 Uhr waren Ender Ingrid mit Wuff vom Leithawald und Köck Klemens mit Aiko am Start. Sie absolvierten mit Bravour die BH-VT- Prüfung und im Anschluss machte unsere Köck Antonia mit ihrer Shepherd-Hündin Eyecatcher Cindy Lauper die BGH 2 mit 94 SG. 

Nach der ganzen Anstrengung und den tollen Ergebnissen (an dieser Stelle nochmals ein Lob für alle Starter) ging es dann zum gemütlichen Teil über. Allen ein großes Dankeschön für unser toll geschmücktes Vereinsheim, die Geschenke und an das Küchenteam.

 Mit freundlichen Grüßen

Schöch Silke